Die Lehrer
...........................................................................................................................................
Viele der an der Bergschule wirkenden Lehrkräfte gingen als Wissenschaftler in die Geschichte ein: so auch Hermann Oberth, "Raketen-Oberth" genannt, als wohl bekannteste Persönlichkeit. Viele wechselten mit zunehmendem Alter ins Pfarramt. Acht Schäßburger bekleideten seit 1711 das Amt eines evangelischen Sachsenbischofs.
 
 
Zwei der ehemaligen Rektoren gaben der Schule Ihren Namen:


Georg Daniel Teutsch (1817 - 1893)
1901 wurde die Schule "Bischoff-Teutsch-Gymnasium" genannt, nach Georg Daniel Teutsch, der die Bergschule von 1850-1863 leitete und zu einer führenden Bildungsanstalt reorganisierte.
Seit 1972 trägt die Schule den Namen "Josef-Haltrich-Lyzeum" nach dem Märchenerzähler Josef Haltrich, der 1848-1869 als Lehrer und von 1848-1872 als Rektor dort wirkte.
Josef Haltrich (1822 - 1886)

...........................................................................................................................................
Bergschule Schäßburg e.V - www.bergschule-schaessburg.de
...........................................................................................................................................